Erstvermietung nach Sanierung

Bahnhofstrasse 11, 9230 Flawil

Lage

Flawil – Die Kleinstadt mit Dorfcharakter 
 
Die politische Gemeinde liegt im Untertoggenburg und ist eingebettet in sanfte Hügellandschaften. Hier findet man eine offene Kleinstadt mit zahlreichen Freizeit-, Sport und Kultur-Möglichkeiten. Die Naherholungsgebiete Girenmos oder Botsberger Riet liegen in unmittelbarer Nähe. 

Trotz der über 10‘000 Einwohner ist Flawil im Charakter ein Dorf geblieben. Hier grüssen sich die Menschen beim Vorbeigehen mit einem freundlichen Winken und finden noch Zeit, für einen kurzen Wortwechsel. Flawil ist sehr gut an die wichtisten Verkehrsachsen und grösseren Zentren angebunden. 

Flawil bietet eine sehr gute Infrastruktur: Ein eigenes Spital, welche die medizinische Grundversorgung der Bevölkerung sicherstellt, ein Oberstufenzentrum, mehrere Primarschulhäuser und Kindergärten, eine Bibliothek, ein Ortmuseum, Tennisplätze, eine Reithalle, ein Freibad, ein wunderschöner Vita-Parcours im beliebten Rehwald, Fussballplätze, ein breites Einkaufsangebot u.v.m.   

Die Wohnungen an der Bahnhofstrasse 11 befinden sich an bester Zentrumslage obehalb der St. Galler Kantobalbank. Die Bahnhofstrasse lädt mit ihren diverse Läden, Restaurants und Cafés zum Verweilen ein. Die Liegenschaft ist in optimaler Erreichbarkeit zum ÖV und ist entsprechend attraktiv für Alt und Jung, für Pendler oder in Flawil arbeitende Personen.

Hier möchte man wohnen !
Lagekarte

iVIEWER Immobilien Webseite